Meyer Werft

Meyer Werft On Board

Entwicklung einer Intranetlösung auf Confluence-Basis für ca. 3.500 Nutzer

Wer ist die Meyer Werft?

Die Meyer Werft GmbH & Co. KG ist ein deutsches Schiffbauunternehmen, das vor allem durch seine große Werft in Papenburg (Landkreis Emsland) bekannt ist. 1795 nahm die MEYER WERFT in Papenburg an der Ems erstmals ihren Betrieb auf. Seit über 200 Jahren werden ununterbrochen Schiffe verschiedenster Bauart von den Experten und Spezialisten des Familienunternehmens gebaut. Um international mit anderen Werften konkurrieren zu können, wurde die Produktionstechnik beständig erweitert. So verfügt die MEYER WERFT heute weltweit über die modernsten Anlagen im Schiffbau.

Was waren die Anforderungen?

Die Zielsetzung lag darin, verschiedenen Standorte mit verschiedenen Sprachen mit einer einzelnen Intranet-Lösung abzudecken, die umfassende Möglichkeiten zur Personalisierung bietet. Außerdem sollte zur Kommunikation von Unternehmensnachrichten ein Kanal geschaffen werden, der die Erstellung und Ausstrahlung von News einfach, unkompliziert und nutzerfreundlich macht.

Das Projekt 'On Board' hat zum Ziel, eine Umgebung aus Confluence, Jira und Sharepoint als Plattform für digitale Zusammenarbeit aufzusetzen. Das Projekt Intranet bildet den Hauptthemenstrang Kommunikation/Information/Services ab und hat zum Ziel, die Voraussetzungen für das weitere Vorgehen im Projekt 'On Board' zu schaffen sowie die Umgebung technologisch zu erweitern. Es wird ein Qualitätsmanagement auf Basis von Confluence geschaffen. Zudem sollen unterschiedliche Prozesse und Abläufe mit Jira unterstützt werden.

Was sagt der Kunde?

Wie war die Zusammenarbeit?

„Die lockere Art ist gut in diesem Kontext. Man hat nicht das Gefühl, dass man klassisch beraten wird. (...) Man merkt an den Vorschlägen, dass es einen gewissen Drang hat und //SEIBERT/MEDIA versucht einen in die richtige Richtung zu drücken. (...) Das ist die Ebene die man haben möchte. Man will nicht nur etwas verkauft bekommen, sondern man will nachhaltig und zukunftsorientiert zusammenarbeiten.“ Wolf Wolzenburg, Solution Coordinator / Architect bei der Meyer Werft